Berichte 2014  

SC BB gewinnt Dan Rho-Cup 2014

vom 21.06.2014:

[if !mso]>[endif]---->

 

Bocholt / Gelsenkirchen   Der SC Budokan Bocholt gewinnt nach dem Medaillenspiegel der Vereine zum ersten Mal den Ju-Jutsu Dan Rho-Cup mit 3x Gold, 5x Silber und 2x Bronze. Auf dem bekanntesten Nachwuchsturnier in NRW  Starteten 13 Vereine aus NRW und 1Verein aus Braunschweig (Niedersachen). Obwohl das SC BB – Team nicht komplett auf dieser Meisterschaft antreten konnte und für 5 Kämpfer dies das erste Wettkampf – Turnier war, kam der erste Platz für alle Beteiligten überraschend. Der LLSTP Trainer Jürgen Hatzky, Co Trainerinnen Yvonne Allenstein und Tanja Lüttgens – Wroblowski sahen tolle Techniken und Taktiken ihrer Kämpfer  und führen diesen großen Erfolg auf das 3 malige zusätzliche Wettkampftraining der letzten Wochen im Verein und LLSTP Bocholt zurück.

                                                                

Die drei Goldmedaillen im Fighting U15 und U18 erkämpften sich Justin Allenstein -45kg, der Neuling Lukas de Reuter +66kg und Rieke Stening U18 -52kg. Im einzelnen wurden bis zu vier Kämpfe vorzeitig durch diese Ju-Jutuska gewonnen und legten so den Grundstein für diesen großen Erfolg auf dieser Meisterschaft. Für den vorzeitigen Sieg benötigt die Kämpfer einen Ippon (2 oder 3 Punkte) im Part I (Distanzkampf, Schlag oder Tritttechnik), Part II (Infight durch Wurf-, Konter- oder Kombinations – Techniken) und Part III ( Bodenkampf mit Halte-, Hebel- oder Würgetechniken).

  

Die fünf Silbermedaillen erkämpften sich in der U12 und U15 unser amtierende Westdeutscher  Meister  Dominik Grobe -37kg, obwohl er nur 32kg auf die Waage brachte und bis 34kg kein weiterer Gegner gemeldet waren. Auch die Neulinge Marius  Billmann -55kg und Maximilian Vitz +66kg erkämpften sich mit nur einem verlorenen Kampf Silber. In der Gewichtsklasse -50kg schrammte Lucas Steverding nur knapp an Gold vorbei. Zum Schluß hatten Steverding und Cetiner vom SV Menden 2 gew. Kämpfe mit  28 Punkte Unterbewertung und einem verloren Kampf auf der Liste. Nun zählt der direkte Vergleich und den hatte der Budokan  Kämpfer verloren. Doch auch die Silbermedaille krönte Steverging Kämpfe an diesem Tag. Der jüngste Neuling im SC BB Team Nico Schlebes U12 -36kg sicherte sich und dem Verein mit seinen Kämpfen die fünfte Silbermedaille.

  

Die zwei Bronze Medaillen für Maik Hemming U15 -55kg und Marlon Wilmers U18 -55kg rundeten den 1. Platz im Medaillenspiegel für den SC Budokan Bocholt ab.

Nach einer 3 wöchiger Sommerpause bereitet sich das SC BB Team ab August  auf das nächste JJ Turnier in Geldern vor. Vorher erweitern  LLSTP Trainer Jürgen Hatzky und die Co Trainer Sebastian Ebbers und Rieke Stening auf dem DJJV Bundesseminar Wettkampf 2014, vier Tage in der Sportschule Hachen, ihr Wissen mit den neusten Trainingsmethoden, Erkenntnis in der Sportmedizin, Spezial - Krafttraining, Jahresplanung und Ernährung Tipps  für Wettkämpfer erweitern.

In der Sommerpause trainieren und erholen sich Dominik Grobe und Justin Allenstein vom 02. – 09.08.2014 auf  dem speziellen DJJV Jugend Sommercamp 2014 in Scharbeutz dem Seeheilbad vor den Toren Lübecks.

[if gte mso 9]>Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONEMicrosoftInternetExplorer4[endif]---->[if gte mso 9]>[endif]---->[if gte mso 10]>[endif]---->